personenbezogene Daten im Internet finden

Wo können Personenbezogene Daten im Internet zu finden sein

Nur echte Datensparsamkeit ist ein zuverlässiger Schutz um unerwünschte personenbezogene Daten im Internet zu vermeiden. Denn Informationen, die einmal veröffentlicht wurden, lassen sich kaum komplett aus dem Netz entfernen. Leider gibt es keinen digitalen Tintenkiller, der auf Wunsch alle Daten aus dem Internet löscht. Dennoch gibt es keinen Grund, Daten die gelöscht oder gesperrt werden sollen, im Internet zu belassen.

Als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer sollten Sie deshalb die Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen über die Löschfunktionen von personenbezogenen Daten im Internet informieren.

Daten löschen im Internet ist wichtig

Sie sollten keinesfalls den Fehler machen, auf das Löschen von personenbezogene Daten im Internet zu verzichten, weil „das ja sowieso keinen Sinn hat“. Denn es gibt eine Reihe von Maßnahmen, die personenbezogenen Informationen im Internet zumindest auf ein Minimum reduzieren. Vor allem aber ist das Vorbeugen besonders wichtig, dabei besonders

  • die Datensparsamkeit im Netz,
  • die Verschlüsselung vertraulicher Daten und
  • Einstellungen, die signalisieren, dass man als Nutzer kein Auslesen der eigenen Daten wünscht. Ein Beispiel ist hier die Browser Einstellungen „Do Not Track“. (hilft oft, aber nicht 100%)

Auch die Löschanträge bei den Suchmaschinen sollten alle Internetuser kennen. Wenn Google & Co. einen Link aus der Trefferliste nach Prüfung des Antrags löschen, sind die Daten zwar nicht verschwunden. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass Dritte sie im Internet finden, sinkt deutlich.

Immerhin sind die Internetsuchmaschinen neben den sozialen Netzwerken die Hauptanlaufpunkte im Netz. Aber nicht nur Suchmaschinen wie Google, auch die die sozialen Netzwerke wie Facebook sollten Sie so gut kennen, dass Sie selbst Ihre Angaben löschen oder Inhalte Dritter prüfen lassen können um sie zu entfernen.

Diese Funktionen ändern sich jedoch ab und zu, daher sollten sich Internetnutzer regelmäßig informieren, wie das Löschen auf Facebook & Co. funktioniert.

Wir haben Ihnen eine Checkliste erstellt, die Ihnen dabei hilft, personenbezogene Daten im Internet ausfindig zu machen. Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie können diese kostenlos herunterladen.

[newsletter_lock]

Download Checkliste

[/newsletter_lock]

 

 

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten.

Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Schließen