Checkliste für den Kassen- und Kundenbereich

Die sich seit Jahren verschärfenden Regeln für elektronische Registrierkassen beschäftigen Betriebe noch heute. Folgende 7 Punkte sollten Sie für einen sicheren Kassen- und Kundenbereich Ihres Unternehmens berücksichtigen:

  • Lassen Sie sich von Ihren Kunden nicht in die Kasse sehen. Vorsicht bei der Montage von Spiegeln!
  • Verwahren Sie hohe Geldbeträge nicht in der Kassa, sondern in einem VSÖ-geprüften Tresor mit Einwurfschlitz.
  • Sperren Sie die Kassa nicht nur zu, sondern ziehen Sie auch den Schlüssel ab.
  • Schützen Sie sich vor Falschgeld – und nutzen Sie ein Kontrollgerät zum Überprüfen von Banknoten.
  • Sorgen Sie dafür, dass der Kundenbereich von Büro-, Lager- und Privaträumen getrennt ist.
  • Überwachen Sie uneinsehbare Bereiche im Verkaufsraum mit Spiegeln.
  • Verwenden Sie Klebebandmarkierungen an der Eingangstür, um im Fall des Falles die Körpergröße eines Täters richtig einschätzen zu können.

Scroll to Top